Vorstand

Von 2002-2008 war er Präsident des Handballverbandes Württemberg e.V. Mittlerweile ist er dessen Ehrenpräsident. Der ehemalige Bundesligatorhüter von FrischAuf! Göppingen war Ministerialdirektor im Sozialministerium und danach im Amt für Umwelt, bzw. Umwelt, Naturschutz und Verkehr.

Seit 2012 ist er 1. Vorsitzender der Freunde und Förderer des Handballs in Württemberg e.V., von September 2013 bis März 2015 war er auch Präsident des Deutschen Handballbundes.

Der Rechtsanwalt war von 2000-2006 Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart. In seiner Zeit als Beiratsvorsitzender der FrischAuf! Göppingen Management und Marketing GmbH von 1994-2005 hat er den Aufstieg und Werdegang des Bundesligisten federführend mitgestaltet.

Der ehemalige Bundestrainer der Deutschen Frauen-Nationalmanschaft fungierte lange Jahre auch im Lehrwesen des Handballverbands Württemberg e.V.

Geschäftsführer einer Jugendhilfe-Einrichtung und Präsident des Handballverbandes Württemberg e.V.Er ist kraft Amtes Mitglied im Vorstands.

Schulleiter

Titel-Autor der Stuttgarter Nachrichten

Mitglied des Landtags in Baden-Württemberg

Geschäftsführer der Firma SüdWERT Wohnungsprivatisierungsgesellschaft mbH

Ministerialrat a. D. im Ministerium für Jugend, Kultus und Sport im Land Baden-Württemberg

Mitarbeiterin der HVW-Geschäftsstelle